Ferienwohnung Boltenhagen Ferienhäuser von privat mieten

Im Ostseebad Boltenhagen finden Sie eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäuser von privaten Vermietern. Einige Unterkünfte gibt es mit Meerblick, oder sie sind nur wenige Meter vom Strand der Ostsee entfernt. Informieren Sie sich auch für spezielle Angebote an Nichtraucherwohnungen oder die Möglichkeit Ihren Hund in die Ferienwohnung mitzunehmen.

Sortieren nach:

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Boltenhagen privat

Deutschland · Mecklenburg Vorpommern · Ostseeküste · Boltenhagen Zentrum-Innenstadt
Inserat-Nr. 1518968108
Große Perle II/Urlauberdorf 39 B MIT STRANDKORB+FAHRRÄDERN
Große Perle II/Urlauberdorf 39 B MIT STRANDKORB+FAHRRÄDERN
Tolles neu renoviertes Reihenhaus mit Blick ins Naturschutzgebiet und Strandkorb am Strand in der Saison und Fahrrädern
- Nichtraucherwohnung - Waschmaschine - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 5 Personen, 2 Schlafzimmer, ca. 63 m²
ab 50.00 € pro Nacht
Inserat-Nr. 1263059533
Haus Vivien Ostsee,Saison 45 €,2 Pers.
Haus Vivien Ostsee,Saison 45 €,2 Pers.
1 Schlafzimmer,

- Nichtraucherwohnung - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 2 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 68 m²
ab 45.00 € pro Nacht

Das Ostseebad Boltenhagen:
Der Ferienort liegt in der Mecklenburger Bucht an der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern. Der Kur- und Erholungsort ist ein beliebtes Reiseziel für Gäste aus aller Welt. Ob ein verträumter Spaziergang am Strand oder Flanieren an der Promenade. Über den Sommer verteilt werden immer wieder kulturelle Angebote, hinter der einmaligen Kulisse des Boltenhagener Strands und der Seebrücke angeboten. Es gibt im Ostseebad ein Kurhaus (hier wird Ihnen bei Fragen rund um Ihren Urlaub geholfen), ein Feriendorf, einen Campingplatz, eine Kurklinik für Mutter und Kind und einen modernen, neu errichteten Yachthafen.
Zum Seeheilbad gehören die Ortsteile Redewisch im Westen, Tarnewitz (ist eine Halbinsel) im Osten und Wichmannsdorf im Süden. In Tarnewitz wurde 2008 die Weiße Wiek (wunderschöner Hotelkomplex komplett in weiß mit Ferienwohnungen, Appartements und Zimmer, vom Meer aus deutlich zu erkennen) und die Marina (Hafen für Wasserwanderer und Einheimische) gebaut. Mit dem Ostseedampfer kann man nach der Insel Poel oder Warnemünde fahren. Der strandnahe Kurort Boltenhagen gilt bei Tagestouristen und Langzeiturlaubern längst nicht mehr als Geheimtipp. Jedes Jahr pilgern tausende von Menschen in das wunderschöne und aufgrund seiner Seebrücke bekannte Ostseebad. In den Sommermonaten finden regelmäßig Konzerte und Vorführungen auf der Kulturbühne statt.
Urlauber müssen eine Kurabgabe zahlen, diese kann man direkt am Strand oder beim jeweiligen Vermieter entrichten. Tagestouristen finden eine große Anzahl an Parkflächen direkt im Zentrum. Es gibt einige sehr gute Restaurants und Cafés an der Flanier-Promenade. Eine Minigolfanlage und ein Fahrradverleih gibt es ebenso wie eine Surfschule und verschiedene Wellnessangebote. Rettungsschwimmer des DLRG sorgen am Badestrand für Ihre Sicherheit und die Ihrer Kinder.

die wunderschöne Steilküste in Richtung Boltenhagen-Redewisch Seebrücke mit dem Fahrgastschiff MS Boltenhagen Bäderarchitektur in Boltenhagen mit Geschäften und Ferienwohnungen
(Bild 1) die wunderschöne Steilküste in Richtung Boltenhagen-Redewisch (Bild 2) Seebrücke mit dem Fahrgastschiff MS Boltenhagen (Bild 3) Bäderarchitektur

die Ostseeallee mit Appartmentanlage und vielen kleinen GeschäftenRettungsschwimmer des DLRG sorgen für Ihre Sicherheit am Boltenhagener Stranddie Promenade vom Kurhaus zur Seebrücke in Boltenhagen
(Bild 1) die Ostseeallee mit Appartmentanlage und vielen kleinen Geschäften (Bild 2) Rettungsschwimmer des DLRG sorgen für Ihre Sicherheit am Boltenhagener Strand (Bild 3) die Promenade vom Kurhaus zur Seebrücke

ehemalige Trinkkurhalle im Zentrum von Boltenhagendas Kurhaus Boltenhagen mit Sitz der KurverwaltungKulturbühne Boltenhagen, Treffpunkt für viele Veranstaltungen im Sommer
(Bild 1) ehemalige Trinkkurhalle im Zentrum (Bild 2) das Kurhaus mit Sitz der Kurverwaltung (Bild 3) Kulturbühne, Treffpunkt für viele Veranstaltungen im Sommer