Ferienwohnung Teneriffa Ferienhaus von privat

Badeurlaub in ausgewählten Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Teneriffa. Buchen Sie Ihre Finca für Ihren Urlaub günstig direkt von privat. Urlaub am Meer oder am Hafen als Gäste Unterkünfte, wie ein Apartment, Finca, Studio, eine Wohnung, ein Haus oder eine Villa auf Teneriffa genießen. Genießen Sie Ihre Nächte mit einer schönen Ausstattung, einer Terrasse, WLAN, Kamin, Parkplatz, Balkon, Garten oder Pool auf der Insel Teneriffa. Reisen Sie auch in die Umgebung nach Gran Canaria, Fuerteventura, La Palma, La Gomera oder Lanzarote am Atlantik am Strand mit Meerblick.

Sortieren nach:

Ferienwohnungen auf der Insel Teneriffa

Spanien · Teneriffa · Teneriffa · Costa del Silencio Umgebung
Inserat-Nr. 1276967044
 Ferienwohnung Immersonnig
Last-Minute-Angebot gültig ab: 29.03.2018 bis 15.04.2018 ab 37,00 € pro Tag
Ferienwohnung Immersonnig
1 Schlafzimmer,

- Nichtraucherwohnung - Meerblick oder Seeblick - Waschmaschine - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
1 Bewertungen
bis 3 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 59 m²
ab 33.00 € pro Nacht
Spanien · Teneriffa · Teneriffa · Costa del Silencio Umgebung
Inserat-Nr. 1314032118
Ferienwohnung-Apartmentanlage Teneriffa Süd
Meerblick
Ferienwohnung-Apartmentanlage Teneriffa Süd Meerblick
Meerblick, Balkon, Zentrale Lage, Top neu renoviert, ruhige Anlage mit Pool.
- Nichtraucherwohnung - Meerblick oder Seeblick - Internet - Waschmaschine - Parkplatz
Weitere Informationen
2 Bewertungen
bis 2 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 56 m²
ab 36.00 € pro Nacht

Blick auf Los Gigantos auf der Sonneninsel TeneriffaFerienwohnung in Teneriffa am Meer am Sandstrand:
Verbringen Sie Ihre Ferien auf der Kanareninsel Teneriffa inmitten des Atlantischen Ozean. Die Insel gehört zu den Kanarischen Inseln und ist gleichzeitig die größte dieser aus vulkanischer Aktivität entstandenen Inselgruppe. Sie liegt relativ zentral zwischen La Gomera und Gran Canaria, ca. 250 km vom Afrikanischen und ca. 1.300 Km vom Spanischen Festland entfernt. Hauptstadt der Urlaubsinsel ist Santa Cruz de Tenerife, es leben ca. 900.000 Einwohner, die so genannten Tinerfeños.
Die Insel ist über die 2 Flughäfen erreichbar, die meisten europäischen Großstädte fliegen sie an.

Artenvielfalt, Flora und Fauna auf den Kanarischen Inseln

Durch das durchgängig warme Klima der Kanaren kann man ganzjährig Urlaub machen, auch die Tier- und Pflanzenwelt profitiert von diesem Umstand. In den Tausenden von Jahren entstand eine umfangreiche und urtypische Artenvielfalt, viele wilde Gewächse, der Kanarische Drachenbaum, die südafrikanische Strelitzie, die Kanarische Kiefer oder Tiere wie die Waldkatze, die Westkanareneidechsen, Schmetterlinge wie der Kanarische Admiral und der berühmte Kanarienvogel. Bemerkenswert ist die große Anzahl an Pilotwalen die vor der Küste mit dem Boot anzutreffen und zu fotografieren sind.
Brandung am Badestrand in TeneriffaDie Landwirtschaft ist vor allem aufgebaut auf Bananen, Tomaten, Kartoffeln und Wein, die Fischerei ist ein bedeutender Faktor der Region.

Interessante Sehenswürdigkeiten und Highlights auf Teneriffa
Auf Teneriffa gibt es allerhand zu besehen und bestaunen. Neben der Schönheit der Insel, sind das seine natürlich, entstandenen Sehenswürdigkeiten. Die wichtigsten sind die Kraterlandschaft des Teide, Los Roques de García, der Botanische Garten in Puerto de la Cruz, den Drachenbaum von Icod de los Vinos oder die Felsen von Los Gigantes. Die Höllenschlucht bei Adeje wird gerne auf Touren angesteuert. Daneben gibt es viele weitere durch Menschenhand entstandene Bauten.

Besuch der Altstadt von Laguna und La Orotava

Beeindruckend sind die Pyramiden von Güimar, die wunderschöne Basilika von Candelaria oder die Kathedrale von La Laguna. Ein Ausflug in die, zum Weltkulturerbe zählenden Altstädte von La Laguna und La Orotava sollte bei der Urlaubsplanung berücksichtigt werden. Interessant ist auch ein Besuch der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife. Hier besonders der Hafen und die Altstadt mit seinem vielen Bauwerken und der langgezogenen Flaniermeile. Die zahlreichen exklusiven Geschäfte laden zum Beschnuppern ein. Für Kulturinteressierte lohnt sich ein Besuch im Naturkundemuseum, hier lernt man einiges über die Urbevölkerung und die Entwicklung der Insel.

Veranstaltungen und Feste auf Teneriffa
Hier finden jedes Jahr zahllose Veranstaltungen statt, das größte ist der Karneval von Santa Cruz, das Fest der Heiligen Jungfrau von Candelaria oder die Karfreitagsprozessionen.

Verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub mal auf den Kanaren. Sie finden hier Traumstrände, glasklares Wasser, Palmen und wunderschöne Promenaden, die zum Schlendern einladen.

Besuch von Puerto de la Cruz:Strand in Puerto de la Cruz
Im Norden von Teneriffa, im grünen Teil der Insel liegt direkt am Meer, die Touristenhochburg Porto de la Cruz. In der Stadt leben etwa 31.00 Einwohner von denen viele im Tourismus und im Dienstleistungssektor tätig sind. Neben großen Hotels, gibt es auch viele kleine historische Pensionen.

Sehenswürdigkeiten
Am Hafen befindet sich das Museum, die Casa Aduana, ursprünglich war sie das alte Zollhaus. Die Kapelle San Telmo wurde bereits im 17. Jahrhundert in der ursprünglichen Festungsanlage errichtet. Heute wird die Kapelle von deutschsprachigen Katholiken genutzt, die sich auch besonders für den Wiederaufbau der Kapelle 1968 eingesetzt hatten. Die Kirche Kirche Nuestra Señora de la Peña de Francia liegt in idyllischer Lage, mitten in der Altstadt, gegenüber dem Hotel Monopol. Bereits 1620 wurde eine kleine Kapelle errichtet, die einige Jahr später zur heutigen Kirche ausgebaut wurde. Die Kirche ist besonders in der Nacht, wenn sie beleuchtet ist, ein beliebtes Fotomotiv.

Urlaub in Santa Cruz buchenShoppingmeile in Santa Cruz
Im Norden der Insel Teneriffa, liegt die Stadt Santa Cruz. Die über 204.000 Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Dienstleistung und im Gewerbesektor. Im Hafen legen regelmäßig Kreuzfahrtschiffe an, deren Passagiere Ausflüge zu Einkäufen in die zahlreichen Geschäfte im Zentrum nutzen. Große Gebäude entstanden im Ort in der Zeit des Immobilienbooms. Zu nennen ist das futuristische Auditorium oder der völlig überdimensionierte Busbahnhof.

Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Santa Cruz und Umgebung
Schön gestaltet mit einer großen künstlichen Wasserfläche liegt der 5.000 m² große Plaza Espana, nahe am Hafen. Am Platz steht auch ein großes Kreuz aus Stein, das Monumento de los Caidos, das an die Gefallenen des Bürgerkrieges erinnert. Der Marmorbrunnen Fuente del Amor steht auf der Plaza Weyler einem kleinen begrünten Platz und ist ein beliebtes Fotomotiv. Bekanntestes Gebäude ist das im Jahr 2003 erbaute Auditorium, das als Kongresszentrum und Konzerthalle genutzt wird.

Museen in Santa Cruz de Tenerife
Das bekannteste Museum, ist das Museo de las Bellas Artes. Es wurde auf den Resten eines früheren Franziskanerklosters errichtet. Hier kann man vor allem die Werke kanarischer Maler bewundern. Das Museo de la Naturaleza y el Hombre, das im ehemaligen Krankenhaus untergebracht ist, zeigt Kunstwerke und Kunsthandwerk der Guanchen, der Bevölkerung der Kanaren vor der spanischen Eroberung.

Fotos Teneriffa

Zerklüftete Landschaft von Teneriffa, ideal zum Wandern und KletternBerglandschaft mit fantastischen Ausblick
(Bild 1) Zerklüftete Landschaft von Teneriffa, ideal zum Wandern und Klettern (Bild 2) Die Landschaft ist gekennzeichnet durch Hügel und Berge


(Bild 1) Luftbild auf den schwarzen Strand von Teneriffa (Bild 2) imposante Pflanzenkulisse

der Felsen El Fraile mit dem KreuzKapelle San Telmo
(Bild 1) der Felsen El Fraile mit dem Kreuz (Bild 2) Kapelle San Telmo

Kirche Iglesia Nuestra Senora de la ConcepcionCasino Park Gelände
(Bild 1) Kirche Iglesia Nuestra Senora de la Concepcion (Bild 2) Casino Park Gelände

der Hafen von TeneriffaMuseum Casa Aduana - das ehemalige Zollhaus
(Bild 1) der Hafen von Teneriffa (Bild 2) Museum Casa Aduana - das ehemalige Zollhaus

Auditorium in Santa CruzBrunnen auf der Plaza Weyler
(Bild 1) Auditorium in Santa Cruz (Bild 2) Brunnen auf der Plaza Weyler

Kirche Iglesia Nuestra Senora de la ConcepcionPlaza de Espana mit dem Gedenkkreuz
(Bild 1) Kirche Iglesia Nuestra Senora de la Concepcion (Bild 2) Plaza de Espana mit dem Gedenkkreuz

Plaza Candelaria Calle de Castillo
(Bild 1) Ferienwohnungen in Santa Cruc (Teneriffa) (Bild 2) Plaza Candelaria Calle de Castillo